Kreta für Mountainbiker …

Nachdem mir der Artikel neulich schon im Portal von T-Online über den Weg bzw. Monitor gelaufen ist und ich ihn wegen seines eher mäßigen Niveaus und geographischen Mängel schnell (und insbesondere, bevor ich ihn verlinken konnte) schnell wieder vergessen hatte, taucht er nun auch noch an anderer Stelle bei bergleben.de auf der Webseite auf.

Hier also zum Nachlesen, bevor ich ihn direkt wieder geistig hinter die Wahrnehmungsgrenze verdränge:

http://www.bergleben.de/mountainbike/2270-kreta-fuer-mountainbiker-auf-wilden-trails-zu-traumhaften-badebuchten.html

Ob sich das Lesen gelohnt hat, müsst ihr dann selbst entscheiden; aber es gibt ja auch ein paar Bilder anzugucken.

© Mario Teetzen 2011